• Redaktion Stamuro

19.05.2019 Ständli für den neuen Rorschacher Stadtpräsidenten Röbi Raths

Aktualisiert: 21. Mai 2019



Wenn gleich zwei Musikvereine einem einzelnen Mann ihre Aufwartung machen, muss das schon ein besonderer Anlass sein. Und das war wohl die Wahl des neuen Stadtpräsidenten Röbi Raths. Per Whats-App wurden wir einen Tag vor der Wahl durch unsern Präsidenten informiert, dass wir im Falle eines Wahlerfolges, dem neuen führenden Mann in Rorschach ein Ständchen bringen würden. Auf dieselbe digitale Weise bekamen wir am Sonntag dann entsprechende Anweisungen über Zeitpunkt, Ort und Outfit.

Und so traf sich eine ansehnliche Schar Stadtmusikantinnen und – musikanten im Probelokal, um Notenständer zu holen, letzte Anweisungen entgegenzunehmen und sich dann Richtung Stadtwald zu begeben. Zusammen mit der Stadtharmonie Eintracht Rorschach, musizierten wir dann abwechslungsweise aus unsern unterschiedlichen Repertoires. Besonders flexibel zeigten sich die Perkussionisten, welche abwechselnd dasselbe Schlagzeug nutzten. Unsere Musik traf auf offene Ohren und wir haben sehr wohl gehört, dass der noch amtierende Stadtpräsident Thomas Müller seinem Nachfolger die beiden Musikvereine sehr ans Herz legte. Nach diesem spontanen Auftritt, bei dem selbst der Regen sich zurückhielt, klang der Abend gemütlich aus, bevor sich alle wieder auf den Heimweg machten.

Auf der Rückfahrt fragte ich mich, wie wir vor Whats-App Zeiten so schnell und unkompliziert einen Verein organisiert haben……







NEWSLETTER - immer informiert:
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Twitter Icon
  • Grau YouTube Icon
  • Grau Icon Instagram

© 2020 |  Stadtmusik Rorschach | 9400 Rorschach | Schweiz